Schlagwörter

, , ,

Am 27. März, zu Beginn der Ausgrabung, wurden von der Neuen Osnabrücker Zeitung Luftaufnahmen von der Grabungsfläche gemacht. Sie zeigen die Ausgrabung in einem sehr frühen Stadium – dennoch sind die Grundmauern der Werpup’schen Herrenhauses und des südlich angrenzenden Wirtschaftshofes deutlich zu erkennen
Die Fotos wurden angefertigt und freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Gert Westdörp (Neue Osnabrücker Zeitung).

Aufnahme von Westen, im Bildhintergrund sowie an den Kanten der Grabungsfläche sind die Abraumhaufen zu sehen. Das Hauptuntersuchungsgebiet liegt im Bereich des Werpup’schen Herrenhauses und seines Wirtschaftsgebäudes im bildoberen Teil der Grabungsfläche (Osten). Bildrechts ist das Gebäude der Gemeindeverwaltung Bissendorf zu sehen und am rechten Bildrand das ehemalige Herrenhaus „Haus Bissendorf“.
Foto: Gert Westdörp

Aufnahme von Südwesten.
Foto: Gert Westdörp

Detail der Luftaufnahme von Südwesten. Die Grundmauern des Werpup’schen Herrenhauses und des südlich angrenzenden Wirtschaftsgebäudes. (Kontrast und Farben leicht verfremdet, um die Mauern besser zur Geltung zu bringen).
Foto: Gert Westdörp
Bearbeitung: Dr. Daniel Lau

(Dr. D. Lau)

Advertisements